Leviathan, steht für Neid
Gefallene Seraph in Gestalt eines schrecklichen Seeungeheuers, die zusammen mit ihrem Gegenstück Behemoth eines Tages geschlachtet wird, um den Gerechten als Mahl zu dienen. Sie war neben Satan, Beelzebub, Belial und Luzifer eine der ersten Rebellen.

Leviathan ist eine gefallene Seraph, die das weibliche Gegenstück zu Behemoth darstellt und immer in Drachengestalt erscheint, weswegen man sie auch als "Chaosdrachen" bezeichnet. Sie verkörpert das Wasser, wodurch sie natürlich auch über dieses nach Belieben gebieten kann, den weiblichen Aspekt und die Hinterlist, während ihr Gegenstück ein Wesen der Erde ist. Als mächtiger Dämon hat sie aber auch den Rang eines Großadmirals inne und ist dafür berüchtigt, dass sie Leute, die die Welt bereisen wollen, besessen macht, ihnen zeigt, die Lüge einzusetzen und nur sehr schwer wieder auszutreiben ist. Auch gilt Leviathan als eine der 4 Könige der Hölle, sowie der 7 Fürsten der Todsünden, steht für Neid, den Abgründen der Seele und regiert im Westen. Im Aspekt als Dämon wird Leviathan häufig auch männlich oder als Zwitter dargestellt und mit Satan verglichen.



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste , gestern 4 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 452 Themen und 8111 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 80 Benutzer (05.10.2019 04:14).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0