Asmodai, steht für Wolllust

Gefallener Seraph und Mitglied der 72 Geister der Ars Goetia. Er hat drei Köpfe, reitet auf einem Drachen und kann seinem Beschwörer sehr gute Dienste leisten.

Asmodai, Asmodi, Asmodeus oder Asmodäus ist ein hochrangiger König und mächtiger Dämon der Hölle. Er hat einen menschlichen Oberkörper, den Unterkörper einer Gans, den Schwanz einer Schlange, links den Kopf eines Widders, in der Mitte einen menschlichen Kopf und rechts den Kopf eines Stiers. Asmodai reitet auf einem geflügelten Drachen und trägt eine Krone auf seinem mittleren Kopf, mit welchem er aber auch Feuer speien kann. Seinen Beschwörer unterrichtet er in Arithmetik, Astronomie Geometrie, sowie in allen existierenden Handwerken und beantwortet alle Fragen, die man ihm stellt ehrlich. Auch kann Asmodai seinen Beschwörer so gut wie unbesiegbar machen, Schätze bewachen, oder ihm bei der Suche nach Schätzen behilflich sein. Er verkörpert außerdem die Unzuchten der Begierde, Raserei, sowie die Verschwendungssucht und den Zorn. Asmodai wird zusätzlich häufig mit Abbadon, Aeshma oder Satan assoziiert, hat über 72 Legionen dienstbarer Dämonen unter seinem Befehl und gehört sowohl den 7 Fürsten der Todsünden, als auch den 7 Prinzen der Hölle und den 72 Geistern der Ars Goetia an.



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste , gestern 4 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 452 Themen und 8111 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 80 Benutzer (05.10.2019 04:14).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0